Nanotechnologie

Der Begriff Nanotechnologie (altgriechisch nános = Zwerg) umfasst Größenordnungen vom Einzelatom bis zu einer Strukturgröße von 100 Nanometer. Ein Nanometer ist der milliardste Teil eines Meters (0,000 000 001 m).

Nanopartikel, die tausendmal dünner sind wie ein menschliches Haar, haben im Vergleich zu ihren Ursprungsmaterialien völlig andere physikalische und chemische Eigenschaften (z.B. Löslichkeit, Leitung, Reaktivität oder Optik) und somit auch völlig andere Wirkungsweisen. Ein Nanoobjekt verhält sich in der Größe zu einem Fußball, wie der selbe Fußball zur Erde. Die Besonderheit ist das die spezifische Größe von Nanomaterialien riesig ist im Verhältnis zu deren minimalen Gewichtes.

Dies kann durch ein Rechenbeispiel verdeutlicht werden:

Man betrachtet einen Würfel mit der Kantenlänge von 1 m. Die Oberfläche dieses Würfels beträgt 6 m2. Zerteilt man diesen Würfel bis die Würfelchen eine Kantenlänge von 100 Nanometern aufweisen (10 Millionen Spaltungen), wäre die Oberfläche all dieser Nanopartikel zusammen sogar 60 km2 groß.

Dies entspricht der Fläche von 8.000 Fußballfeldern, ohne das sich das Gewicht des Würfels verändert hätte.

Der Grund für das extrem gute Haftungsvermögen von Nanoprodukten ist, dass Nanopartikel reaktionsfreudiger sind, weil Reaktionen zumeist an der Oberfläche ablaufen. Je größer die Oberfläche, desto leichter und rascher laufen die chemischen Reaktionen ab.

Die Nanotechnologie gilt als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts.

Dieses Wissen und Verstehen ist die Grundlage unserer wirksamen XeenTEC-Produkte für Verbrennungsmotoren aller Art mit Diesel- oder Benzinkraftstoff. Zum Beispiel für PKW, Transporter, LKW, Bus, Schiff, Kompressoren etc.

Millionen von Kilometern der Fahrzeuge unserer Privat- und Unternehmerkunden bestätigen eindeutig die positiven Eigenschaften unserer XeenTEC-Produkte in Form von

  • Kraftstoffreduzierung,
  • Leistungssteigerung,
  • Verschleißreduzierung und
  • Reduzierung des Abgasausstoßes.

Graphen

Graphen wurde 2004 das erste mal hergestellt und die verantwortlichen Wissenschaftler wurden 2010 mit dem Nobelpreis in Physik dafür belohnt.

Graphen ist einzigartig, da es das dünnste bekannte Material auf der Erde ist. Graphen ist ein reines Kohlenstoffprodukt genau wie ein Diamant. Doch die Atome sind nicht wie bei einem Diamanten dreidimensional angeordnet, bei Graphen sind sie es zweidimensional. Es besteht aus einer einzigen Atomlage Kohlenstoff. Alles, mit dem wir in der Umwelt zu tun haben ist aber dreidimensional.

Graphen ist das erste Material, das es in der zweidimensionalen Form gibt. Es ist 1.000 mal kleiner als ein menschliches Haar, 200 mal stärker als Stahl und 1.000 mal leitfähiger als Kupferdraht. Das macht es in seiner Wirkungsweise revolutionär.

Die Anwendungsmöglichkeiten für Graphen sind grenzenlos. Es könnte die Batterietechnologie revolutionieren und Raumschiffe mit Sonnenenergie antreiben. Graphen-Spinnweben könnten abstürzende Flugzeuge auffangen und das Material könnte faltbare Smartphones möglich machen. Es sind weltweit bereits mehr als 14.000 Patente auf Graphen basierende Erfindungen angemeldet, doch die Nutzbarmachung des Materials steht erst am Anfang.

Graphen in XeenTEC-Produkten verbessert die Viskosität des Motoröls und minimiert - durch die Reduzierung der Reibung - den Verschleiß im Motor. Diese nachhaltige Wirkungsweise kann zu einer deutlich längeren Lebensdauer sowie zu Einsparungen durch geringere Wartungskosten des Motors führen.

Graphen ist das Wundermaterial des 21. Jahrhunderts bei dem die Einsatzmöglichkeiten schier grenzenlos sind und noch gar nicht abgeschätzt werden kann, wie sehr dies unser zukünftiges Leben verändern wird.

XeenTEC Produkte und individuelle Lösungen

für Privatkunden und Unternehmen

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Sie!

Sie haben Fragen, Anmerkungen, Vorschläge oder ein Anliegen an das Team von XeenTEC Österreich?

Senden Sie uns Ihre Nachricht mittels Formular oder per Email an office@xeentec-gv.at!

XeenTEC Generalvertretung Österreich
Wiedner Hauptstraße 65
1040 Wien

T +43 (0)676 730 72 82
E office@xeentec-gv.at

*Pflichtfelder